Mobilfunk-Messreihe

SICHERHEIT. TRANSPARENZ. VERANTWORTUNG.

Konkrete Messdaten klären auf, welche Immissionen – umgangssprachlich auch als „Handystrahlung“ bezeichnet - in der Umgebung von Mobilfunksendeanlagen durch die Funkwellen des Mobilfunks tatsächlich auftreten können.

Seit 2007 wurden 4 österreichweite Mobilfunk-Messreihen mit mehr als 500 Messpunkten durchgeführt. Die jüngste Messreihe 2017/18 in allen Bezirkshauptstädten hat erstmals auch die neueste Mobilfunktechnologie LTE erfasst.

wien


Ergebnisbericht der öterreichweiten Mobilfunkmessreihe 2017-2018

Download